Kostenlose Urteile und Gerichtsentscheidungen

Detailansicht Urteil

Vermieter kann Mangel ohne vorherige Besichtigung nicht pauschal bestreiten; §§ 535 Abs. 2, 556 Abs. 3 Satz 5, 6 BGB
LG Berlin, AZ: 63 S 238/13, 06.06.2014
Entscheidung
im Volltext
herunterladen
Der Vermieter ist nicht verpflichtet, dem Mieter Einsicht in die Unterlagen der Nebenkostenabrechnung zu gewähren, wenn der Mieter die Belegprüfung vorher nicht verlangt hat.

Eine Minderung der Miete ist gemäß § 536 c BGB ausgeschlossen, wenn der Mangel dem Vermieter nicht angezeigt wurde.

Der Vermieter kann einen Mangel nicht pauschal mit Nichtwissen bestreiten, wenn er sein Besichtigungsrecht nicht ausgeübt hat.
Entscheidung im Volltext herunterladen
Dieses Urteil wurde eingestellt von RA Frank Dohrmann, Bottrop
Keywords: Rechtsanwalt Frank Dohrmann Mangelbeseitigung Mietminderung Wohnungsbesichtigung Bottrop